Jetzt erhältlich! →

Kito

Jetzt erhältlich!

cd

Latest Video

Das Boot
Now Playing

Das Boot

Uploaded on Mai 5

Music

Bio

LOUDOG. Half man, half dog.

LOUDOG ist der bunte Hund unter den Ska- und Punkbands der Republik: Die sechs Jungs aus Braunschweig, Bremen, Berlin und Hildesheim lassen sich mit ihrer musikalischen Mischung kaum in eine Schublade stecken. Neben klaren Ska, Punk und Reggaeeinflüssen klingen in den Songs der Band immer wieder Zitate aus dem Rock n Roll, Swing oder Surf an. Das weite musikalische Spektrum erinnert an Bands wie die Mad Caddies oder Sublime aus Kalifornien. Der Bezug zu letzteren lässt sich indes kaum leugnen: Der Bandname ist eine Hommage an Lou Dog, den Dalmatiner von Sublimes verstorbenem Sänger Bradley Nowell.

Das war nicht immer so, denn noch bis Ende 2007 war die Band unter dem Namen Cumshot unterwegs. Dieser war aufgrund seiner Bedeutung nicht sehr geschickt gewählt (nein, liebe Kinder, bitte NICHT googlen!) und wurde daher abgelegt. Dies war eine grundlegende Zäsur in der Geschichte der schon seit Ende 2001 existierenden Band. Loudog haben sich bis dahin auf über 150 Konzerten bereits eine beachtliche Fangemeinde erspielt. Höhepunkte waren Auftritte mit den Größen der Ska- und Punkszene, unter anderem mit der Ska-Punk Combo Mad Caddies (USA), mit der weltweit bekanntesten Ska-Band The Toasters (USA), der argentinischen Latin-Ska Legende Karamelo Santo oder der bekannten Folk-Punk Band The Real McKenzies (Kanada).

Das erste Studioalbum mit dem Titel “Party Thieves” erschien dann 2006 und wurde sowohl von der Hörerschaft, als auch von der Fachpresse äußerst positiv aufgenommen. Es folgten diverse Samplerbeiträge, unter anderem für die Zines Plastic Bomb und Wahrschauer, Radiointerviews und Berichte.

Schon bald zog es die Band erneut ins Studio und so entstand im Sommer 2007 der Nachfolger “Waste Your Time”, der im Dezember bereits unter dem neuen Bandnamen veröffentlicht wurde. Auf dem Album ist wieder das ganze musikalische Spektrum der Band zu erleben. Die Plastic Bomb schreibt dazu:

“Loudog schaffen es auf ihr Album mit gerade mal 8 Songs ein Spektrum auszubreiten, das deutlich über den Skapunk Horizont hinausgeht. (…) Unglaublich locker und beschwingt grasen sie hier die Wiesen des guten Geschmacks ab. Die Platte geht runter wie Zucker.” (www.plastic-bomb.de)

Seit dem Frühjahr 2010 ist das aktuelle Album “Kito” in den Läden und kostenlos im Web.

Wer LOUDOG allerdings wirklich kennen lernen möchte sollte es sich nicht nehmen lassen die Jungs mal live zu erleben. Dazu gibt es in nächster Zeit bestimmt die Gelegenheit, denn die Band macht sich in den kommenden Monaten auf den Weg.

P.S.: LOUDOG ist 100% GEMA frei! Die Musik von LOUDOG ist lizenziert unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE). Das heißt, ihr könnt die Musik brennen und an eure Freunde weiterverteilen so oft ihr wollt. Ihr könnt unsere Musik auch für eure eigenen unkomerziellen Musik- und Videoprojekte nutzen. Alle CDs gibt es als kostenlosen Download. Also: Ran an den Speck!

 

Make sure you’re wearing your dancing shoes, because this dog will make you move your feet!
Influenced by ska, reggae and punk music, LOUDOG is taking their listeners on a wild journey through different genres and styles that evokes memories of bands like Mad Caddies, The Slackers or Sublime. The latter played a special role for the band, having an enormous impact on their music. As a demonstration of respect, the band decided to name themselves after the dalmatian of Sublime’s singer Bradley Nowell: Lou Dog.

Since the band came together in 2001 they quickly moved forward, touring all over Germany, recording two albums and gaining popularity in the ska-punk community. LOUDOG have been playing more than 150 concerts since. They shared the stage with the big names of the scene: Mad Caddies(USA), The Toasters (USA), Karamelo Santo (Argentina), The Real McKenzies (Canada) and many others.

Their albums “Party Thieves” (2006) and “Waste Your Time” (2007), both released on the independent label Spreadmusic, have gained much respect by the audience and german Ska- and Punkzines, such as Wahrschauer and Plastic Bomb and even internationally, as by the well known “Do the Dog Skazine” in its March 2008 issue:

“German 6 piece outfit Cumshot have changed their name to LOUDOG & released a cool new album, titled “Waste Your Time” on Spread Music Records. Much like their last album, “Party Thieves”, Loudog’s new release is a good time party of dance inducing tunes mixing up 3rd wave ska, punk & reggae styles. (…)” (myspace.com/dothedogmusic)

Loudog’s most recent album “Kito” has been released in spring 2010.

All albums are licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 License. They can all be downloaded for free here.

 

Date →
Mai 11
Tags →

10 Comments

  • Anke Says:

    People are people regardless of where they are located; ,

  • Mariann Says:

  • Caiva Says:

    Hi, I’m from Argentina. I recently downloaded your two albums (Party Thieves and Waste Your Time). They’re fuckin amazing. I love it. I can’t stop to listen it. I hope you continue like this and continue to release albums like these.

    Ska Ska Ska!!

  • Maciek Says:

    Hi Caiva, it’s so great to read this. This is exactly why we keep on doing this. To make people happy! (and the beer. :) ) Cheers to Argentina and give some hugs to Karamelo Santo if you should cross their ways!

  • smellslikeloudogfan Says:

    Hallo Freunde!
    Was ist mit Fonsstock in Nordenham? Der Termin steht…ich würde mich echt freuen, euch da mal wieder zu sehen!

    Gruß,
    smellslikeloudogfan

  • Maciek Says:

    Wir würden ja gerne… Vielleicht klappt es ja! Viele Grüße!

  • Maddiiiie Says:

    Leuteee wollt mal loswerden, dass ihr NUR geile Musik macht! Hab euch neulich erst wiedergefunden unter dem Namen “Loudog”, wusst nicht, dass ihr den Namen geändert habt ;D
    Wann seit ihr dies Jahr wieder in BS oder Umgebung? :D
    Liebste Grüße aus Peine!

  • Kyle Haycock Says:

    That is awesome. This information is so helpful

  • 5 mistakes Says:

    Your blog is really cool to me and your subject matter is very relevant. I was browsing around and came across something you might find interesting. I was guilty of 3 of them with my sites. “99% of site managers are doing these five mistakes”. http://is.gd/gP5kZM You will be suprised how easy they are to fix.

  • Der Typ aus Nordenham Says:

    Wie geil!

    Ich hab euch grad wieder gefunden. Ich war so traurig, weil ich euch aus den Augen verloren hatte. Ihr habt, lasst mich lügen 2006 auf dem Fonsstock in Nordenham gespielt, ich war damals begeistert hab dann aber nur den alten Namen gekannt und jetzt hab ich euch wieder gefunden. <3 ich freue mich, dass es euch noch gibt

Leave Your Comment