Jetzt erhältlich! →

Kito

Jetzt erhältlich!

cd

Latest Video

Das Boot
Now Playing

Das Boot

Uploaded on Mai 5

Music

News

Neues Album gefällig? Am 5. September gibt’s eins!

In zwei Wochen ist es so weit: Das neue Loudog-Album „Kito“ erblickt das Licht der Welt. Nach den Alben „Party Thieves“ (2006) und „Waste Your Time“ (2007) haben wir für unsere neue Scheibe im Noise Control Studio in Hildesheim elf neue Songs aufgenommen und freuen uns sie endlich in die freie Wildbahn zu lassen. Den ersten Song „Gone“ könnt ihr euch seit einigen Wochen auf MySpace anhören. Das dazugehörige Video findet ihr auf YouTube. Das Album wird bei Al Dente Recordz erscheinen und das heißt für euch: Ihr bekommt die CD bei eurem Plattendealer vor Ort. Sollte er die Platte nicht vorrätig haben, dann sprecht ihn unbedingt an und er wird sie euch bestellen.

Neues Loudog Album "Kito"Gefeiert wird die Release am 5. September in der Schweinebärmann Bar in Braunschweig. Mit am Start sind The Villains, die auch eine neue CD im Gepäck haben. Wir freuen uns auf euch! Bis dann, eure Hundebande.

Date →
Aug 21

11 Comments

  • SamVimes Says:

    Auf Jamendo werdet ihrs nicht veröffentlichen?

  • admin Says:

    Jamendo wird leider noch eine Weile warten müssen. Wir müssen erstmal die Produktionskosten wieder reinkriegen und schließlich wollen wir irgendwann wieder ins Studio. Das kostet alles viel Geld. Aber natürlich dürft ihr auch diese CD wieder ohne schlechtes Gewissen brennen und an eure Freunde weitergeben!

  • SamVimes Says:

    Ok, das ist ja schonmal cool…aber für Menschen die sich ihre CDs vom Taschengeld kaufen müssen, ist Jamendo natürlich gut. Ich kann euch aber verstehn, man kann ja nicht von Luft leben.

  • SamVimes Says:

    Könntet ihr vielleicht eine Single auf Jamendo veröffentlichen! Dann versprech ich, mir auch noch andere Lieder von dem Album zu kaufen!

  • Maciek Says:

    🙂 Hey, eine Single gibt es schon („Gone“) und die kann man auf unserer MySpace-Seite runterladen:
    http://www.myspace.com/loudogmusic

  • SamVimes Says:

    Hm, dann könnt ihr so doch auch auf jamendo hochladen.

  • Maciek Says:

    Hm…
    Dein Wunsch ist uns Befehl: http://www.jamendo.com/en/album/51065

    🙂

  • SamVimes Says:

    Ihr seid klasse! Sau cooler Song…Dafür kauf ich mir auch was vom neuen Album!

  • Maciek Says:

    🙂

    Du hast dein Ziel erreicht. 🙂

    Viele Grüße!

  • Robert Says:

    Ich finds gerade gut, wenn man ein Album auch mal „normal“ kaufen kann..
    Durch Jamendo hab ich euch erst gefunden.. Weil ich aber als Schüler kein Paypal/$Bezahldienst habe, ist ein gekauftes Album sehr viel cooler 🙂
    Aber die Lizenz und Jamendo sind natürlich noch geiler, aber das hat ja Zeit. Freue mich schon wahnsinnig aufs neue Album

  • Maciek Says:

    Ja, ich finde es auch immer noch besser ein Album mit Booklet usw. in den Händen halten zu können, als nur die MP3s auf dem iPod zu haben. Vor allem wenn man sieht, dass da viel Arbeit reingesteckt wurde.

    Wir versuchen als Band halt den Mittelweg zu gehen. Einerseits möchten wir unseren Hörern keine Fesseln anlegen und sie nicht kriminalisieren wenn sie unsere Musik kopieren oder irgendwo runterladen. Nein, wir freuen uns sogar wenn ihr die Musik weitergebt, die CDs euren Freunden brennt oder MP3s auf euren Internetseiten zum Download anbietet. Schließlich geht es uns in erster Linie darum, dass wir viele Leute mit unserer Musik erreichen. Dafür machen wir das alles ja auch.
    Andererseits bekommen wir natürlich auch nichts umsonst und damit die Songs ordentlich klingen müssen wir ins Studio. Das kostet viel Geld, das wir nicht eben so aus der Portokasse auslegen können. Daher sagen wir: Wer unsere CDs kauft, unterstützt das was wir machen und ermöglicht es uns auch in Zukunft Musik aufzunehmen. Wer die CD nicht kauft, sondern sie runterlädt oder brennt muss aber kein schlechtes Gewissen haben. Aber er hat dann eben kein Stück Bandgeschichte in seinem Regal stehen. 🙂

    Auf jeden Fall werden wir auch in Zukunft Creative Commons Lizenzen und Jamendo unterstützen, weil wir daran glauben, dass Musik so funktionieren kann – auch ohne große Musikunternehmen und GEMA. Auch das neue Album wird unter einer freien Lizenz veröffentlicht. Ihr dürft also auch „Kito“ weitergeben so oft und an so viele Leute wie ihr wollt. Ihr dürft unsere Musik übrigens auch für nichtkommerzielle Zwecke verändern (z.B. in Form von Samples) wenn ihr nur fairerweise angebt, dass wir die Urheber sind.
    Aber wir danken natürlich jedem, der bereit ist die CD zu kaufen und uns zu unterstützen.
    Wir stecken das Geld gleich wieder in neue Studioaufnahmen, es gibt da wieder ein paar Songs, die wollen aufgenommen werden… 🙂

Leave Your Comment